Dalia Donadio


Stimmlabor



Dalia Donadio


Stimmlabor


 


Angebot


Stimmlabor ist Gefäss für Dalia Donadios Lehrtätigkeit (Individual, Duo oder Workshop), die sie in Selbständigkeit ausübt. Dabei erkundet sie gemeinsam mit Interessierten die Stimme, deren Resonanz im Körper und in der Welt. Das Klingen durch Vokalsingen steht dabei im Zentrum. Das Einstudieren von Literatur (Songs, Lieder etc.) kann auf  Wunsch miteinbezogen werden.

Das gesamte Angebot richtet sich an alle Stimm-Interessierten. Anfänger*innen, Fortgeschrittene, Schüler*innen, Studierende, professionelle Sänger*innen, Erwachsene, Sprechende, Schweigende oder schlicht Neugierige etc. Keine Vorbereitungen sind nötig. Inhalte der Lektionen und Workshops sind flexibel und nach den Bedürfnissen der Interessierten kombinierbar.

Besonderes Angebot: 
Stimme & Resonanz in der Schwangerschaft


Das Stimmlabor ist auch Gefäss für die Begleitung von Schwangeren im Pränatal- und Geburtsprozess. Dabei liegt der Fokus auf einer Körpererfahrung durch die Resonanz der eigenen Stimme. Diese Form der Gesundheitserhaltung und Prävention kann als ergänzendes Angebot zu Geburtsvorbereitungskursen verstanden werden.
 
  • Ideen und Hilfestellungen im Umgang mit der Stimme und mit dem Atem
  • Durch die eigene Stimme die Anatomie und Physiologie des eigenen Körpers erfahren
  • Erkunden von Beziehung zum Körper, zum Ich, zum Kind, zum Partner/zur Partnerin, zur Welt
  • Vokalsingen, Klingen losgelöst von Gesangsliteratur
  • Falls erwünscht Kennenlernen von Wiegen- und Kinderliedern

Themen: Der Geburtsvorgang – Resonanz im Mutterleib - Atmung – Physiologische Veränderungen in der Schwangerschaft – Beckenboden, Bindegewebe und Haltebänder – Intrauterine Entwicklung - Bewegungen des Nervensystems Hin zu Balance (Parasympathikus/Sympathikus)

Auch hier: Das Angebot richtet sich an alle Schwangeren bis Ende Geburtsprozess (Babys im Tragetuch sind herzlich willkommen). Ausdrücklich auch Nicht-Sängerinnen willkommen.


Informationen


Angaben und Links für Buchungen
-> Individual 45’ (Einzellektion)           Sfr. 90.-   
In einer Individual-Lektion widmen wir uns gemeinsam deinen ganz eigenen Bedürfnissen.

-> Duo 45’ (Lektion zu zweit)                Sfr. 50.- x 2
Eine Duo-Lektion kannst du für dich und eine andere Person buchen. Dieses kostengünstige Angebot kann spannend sein, weil auch die Prozesse der anderen Person miterlebt werden können - Klingen und Hören als gemeinsame Erfahrung.

-> Workshop 90’ (3 bis max. 4 Pers.)    Sfr. 50.-
Die Teilnahme an einem Workshop ermöglicht es dir, mit drei bis vier anderen bekannten oder noch fremden Interessierten in wohlwollender, respektvoller Atmosphäre die Stimme zu erkunden. Anfänger*innen und Fortgeschrittenen ist es hier gemeinsam möglich, in einer kleinen Gruppe individuelle und kollektive Stimmerfahrungen zu machen. Kompakte Inputs bzw. Stimulationen, gemeinsames und individuelles Klingen sollen sich dabei gegenseitig ergänzen. (Jeweils bis Donnerstagabend wird definitiv Bescheid gegeben, ob der Workshop stattfinden kann.)

Termine
Jeweils einmal im Monat an einem Samstag.
Bitte in Links für Buchungen bis zu folgenden Terminen durchklicken:
Sa. 10.02.2024, Sa. 09.03.2024, Sa. 06.04.2024
Sa. 11.05.2024, Sa. 08.06.2024, Sa. 06.07.2024 

Bezahlung
Bar, TWINT oder per Überweisung

Ort
Werkstatt für improvisierte Musik
Magnusstrasse 5, 8004 Zürich
 
vom HB Zürich Bus 31 bis Bäckeranlage.
Tram 8 bis Bäckeranlage oder
Bus 32 bis Militär-/Langstrasse

Kontakt
Dalia Donadio
+41 79 794 57 85
donadiodalia@gmail.com


Gedanken


Die Erfahrung und das Verständnis von Stimme sind für mich eng verwoben mit meinem Erleben oder Denken von Kunst, Spiritualität und Philosphie. In Beziehung sein mit der eigenen Stimme heisst für mich in Beziehung sein mit der Welt. So verstehe ich mich als Begleiterin einer jeden suchenden Person, die durch die Auseinandersetzung mit der eigenen Stimme, mit dem eigenen Klang oder mit der eigenen Resonanz mit der Welt in Beziehung kommen möchte.

In Bezug auf eine Physiologe der Stimme beziehe ich mich mit Freude und Neugierde auf wissenschaftliche Erkenntnisse aus diversen Forschungsfeldern. Hinsichtlich einer Pädagogik orientiere ich mich an einer Fragepädagogik, die durch die Stimulation verschiedener Formen der Wahrnehmung agiert.

Im fruchtbaren Chaos an Ansätzen, Methoden und Schulen im Bereich der Gesangspädagogik finden sich stets neue Ideen, die in meine Arbeit Einzug halten. Das Lichtenberger Institut für angewandte Stimmphysiologie beeinflusst und begleitet mich als einzige Methode seit einigen Jahren stetig.


Über mich


Aktuelle Unterrichtstätigkeit
Lehrperson für Sologesang (seit 2014), Chor und Songwriting & Producing (seit 2020) an der Musikschule Baar, ZG

Vergangene Unterrichtstätigkeiten
(2023) Expertin Maturitätsprüfungen Musik an den Kantonsschulen KSBA, KSWE, AKSA, NKSA; (2022 + 2023) Expertin (BA) am Departement Musik der ZHdK; (2018 - 2022) Lehrauftrag Jazz/Popgesang (PreCollege, Weiterbildung) und Praxislehrperson an der ZHdK; (2018 - 2019) Stv. und Assistenz Jazzgesang im Nebenfach am Departement Musik der ZHdK; (2018) Workshop Stimme im Unterricht an der Oberstufe Wohlen, AG; (2013) Workshop Stimme & Sounds an der Kantonsschule Sarnen, OW; (2016 - 2017) Jahres-Stellvertretung Sologesang Jazz/Pop/Rock, an der Kantonsschule Alpenquai Luzern; (2013 - 2015) Sologesang Jazz/Pop/Rock an der Musikschule Buochs, NW; (2013 - 2014) Schulmusik I an der ORS Stans, NW; (2013) Stellvertretung Schulmusik II an der Kantonsschule Sursee, LU; (2008 - 2014) Diverse Stellvertretung für Sologesang an den Musikschulen: Steinhausen, ZG; Baar, ZG; Krien, LU; Stans, NW; Oetwil am See, ZH sowie an den Kantonsschulen Willisau (LU) und Alpenquai Luzern; (2009 - 2010) Sologesang Jazz/Pop/ Rock an der Migrosklubschule Baden, AG

Weiterbildungen (Auswahl)
(2022 - 2023) Mentorat Projektentwicklung in den Künsten ZHdK Stimme, Resonanz & Schwangerschaft mit Renate Nussberger; (2022) BabyBauchTöne – Pränatales Singen für mich und dich am Institut für elementare Musikerziehung; (2019 - 2021) Fortbildung XIX am Lichtenberger Institut für angewandte Stimmphysiologie; (2020 - 2021) Yoga & Yogini-Training bei Shaktini Steiner; (2019) Themenseminar Nervensystem am Lichtenberger Institut für angewandte Stimmphysiologie; (2016 - 2017) HS 2016/17-Vorlesung Phonetik und Phonologie an der Universität Zürich; (2015) Einführungsseminar am Lichtenberger Institut für angewandte Stimmphysiologie

Ausbildung
(2010 - 2014) Master of Arts in Musikpädagogik in Vokalpädagogik an der Hochschule Luzern und Master of Arts in Musikpädagogik Schulmusik II Gesang an der Hochschule Luzern; (2007 - 2010) Bachelor of Arts in Musik mit Vertiefung Schulmusik (Jazz) an der Zürcher Hochschule der Künste

© Dalia Donadio